Waldfreibad Walbeck

Das Waldfreibad zählt mit seiner  idyllischen Lage und seiner über 70.000m  großen Liegewiese zu einem der schönsten und größten Freibäder am Niederrhein. Neben den vielfältigen Möglichkeiten des Freibades schließt sich eine Erlebnisfläche direkt an das Tipidorf an, auf der neben Bogenschießen auch Axt- und Tomahawk-Wurf-Wettbewerbe durchgeführt werden können. An Wochenenden und gesetzlichen Feiertagen (außerhalb der Sommerferien) öffnet das Bad bereits um 11.00 Uhr. In den Sommerferien hat das Freibad täglich von 10 – 20 Uhr geöffnet.  http://www.waldfreibad-walbeck.de

Paddeltour auf der Niers

Genießen Sie auf Ihrer Nierstour mit Ihrem Kajak, Kanadier oder Schlauchboot den idyllischen Niederrhein entlang der Niers. Von Wachtendonk über Geldern und Weeze bis Kessel, mit einer Dauer von einer bis sechs Stunden Paddelvergnügen. Das 2er Kajak ist aufgrund seiner bequemen Sitzschale ein sicheres und komfortables Fortbewegungsmittel auf der Niers, welches Sie mit einem Doppelpaddel in Bewegung setzen. Wer etwas mehr Platz in seinem Boot haben möchte, sollte für seine Nierstour den Kanadier wählen. Durch die eingebauten Sitzbänke haben Sie Platz für bis zu 4 Personen. Im Kanadier paddeln Sie die Niers mit einem Stechpaddeln hinunter. Planen Sie eine Nierstour mit Ihren Freunden, Familie, Betriebsausflug oder anderen größeren Gruppen, dann empfehlen wir Ihnen das Paddelabenteuer mit einem Schlauchboot zu genießen. In diesem Raftingboot könne Gruppen bis 16 Personen gleichzeitig paddeln, lachen und Spaß haben.  http://www.kesseler-bootsverleih.de

Radtouren rund um Walbeck

Das Grenzgebiet der Fossa Eugeniana eignet sich ganz besonders zum Fahrradfahren. Erleben Sie auf gut ausgebauten Fahrradwegen die abwechslungsreiche Landschaft mit Wäldern, Feldern, Schlössern, Herrenhäusern und Mühlen.

Die Strecken sind zudem so gelegt, daß Sie regelmäßig  an Ausflugslokalen, Restaurants und Cafés vorbeikommen oder aber den Ortskern der Städte und Dörfer in unserem Gebiet erreichen. Dort können Sie sich stärken und erfrischen. 


Nordic Walking im Grenzwald Walbeck

Strecke: 5 km - Schwierigkeitsgrad: leicht. Startpunkt: Parkplatz am Waldfreibad in Geldern-Walbeck. Entfernung zum Bahnhof 10 km. Anbindung per Buslinie 35, Haltestelle Bergsteg, von dort aus noch. ca. 1000 m Fußweg. Rundstrecke 5 km durch den Grenzwald zwischen dem Spargeldorf Walbeck und dem Nachbarort Arcen in den Niederlanden. Freizeitangebote in unmittelbarer Nähe: Waldfreibad, Steprather Mühle mit Backhaus, Spargelangelbote auch für Gruppen.

Reisemobilstellplatz "Am Freibad"

Mit Ihrem Reisemobil stehen Sie auf diesem Stellplatz unmittelbar am wunderschön gelegenen Freibad in Walbeck, buchstäblich mitten im Walde. Nur wenige Schritte sind es bis zur deutsch-holländischen Grenze oder in das Zentrum des als "Spargeldorf" bekannten Gelderner Ortschaft Walbeck. Im "Spargeldorf" Walbeck finden Sie verschiedene kleinere Geschäfte, Sparkasse, Volksbank, Post, Apotheke, Lebensmittelmarkt, Bäckerei, Metzgerei und Eisdiele, sowie eine Vielzahl von gastronomischen Betrieben, die nicht nur leckere Spargelgerichte anbieten. Alles also nah dabei.